Professionelle Brandschutzplanung.

Immer auf dem neusten Stand:

Der vorbeugende Brandschutz bringt immer neue Herausforderungen für alle Beteiligten. Ob neue Vorschriften wie z. B. die M-IndBauRL, die neue DIN 4102-4, Eurocodes oder die Folgen der Bauproduktenverordnung - immer ist umfangreiches Know-how gefragt.

 

Bei den Brandschutzkonzepten ändern sich die Nutzungsvorgaben und Zielsetzungen, insbesondere bei Gebäuden für junge und alte Menschen.

Wir verfolgen hier den ganzheitlichen und nachhaltigen Ansatz für ausgewogene wie auch schutzzielorientierte Konzepte mit baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz.

Sprechen Sie mit uns, wir suchen Lösungen und beseitigen Probleme, angemessen und wirtschaftlich.

Neue Regeln. Neue Trends. Neue Konzepte. Neue Lösungen.




Aktueller Tipp!

Aushang "Verhalten im Brandfall"

Der Aushang zum Verhalten im Brandfall (gemäß DIN 14095 Teil A) enthält die wichtigsten Hinweise für den Brandfall und soll erste Hilfestellung geben.

Wir haben den Aushang für Sie in den wichtigsten Sprachen und stellen Ihnen die Blätter kostenlos zur Verfügung. Besonders wichtig bei Flüchtlings- bzw. Notunterkünften.

Hier anfordern und Sprache angeben.

 

Jetzt auch als mehrsprachige Merkblätter

In Englisch, Französisch, Arabisch und Farsi.

Download
Verhalten im Brandfall
Merkblatt-Verhalten-im-Brandfall.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.0 KB
Download
Brandschutz in ihrer Unterkunft
Merkblatt-Unterkunft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.8 KB